Diesmal kamen weniger Teilnehmer zusammen als beim Ansegeln, daher haben wir uns für ein Laser Match Race entschieden.

Das spannende Finale hat am Ende Thomas gewonnen gegen Christoph, der ihn zuvor wiederum geschlagen hatte. Aber da Thomas bis dahin ungeschlagen durchmarschiert war, konnte er in einem zweiten Finallauf erneut sein Können beweisen!

Weitere Plätze belegten: Anja, Jochen, Judit

Die WIndverhältnisse waren eine Herausforderung: Zunächst kaum WInd, bis dann von Osten ein kleinerer Sturm aufzog, der für ordentlich Speed (und bei einigen für  Kenterungen) gesorgt hat.